Blog / News
SEO-Tipp 2: FAQ Serp-Feature

SEO-Tipp 2: FAQ Serp-Feature

Mit Fragen und Antworten zu besseren Ergebnissen

Wenige User verwenden die Google Suche ohne Vorsatz. In der Regel suchen sie eine Information, ein Produkt, eine Dienstleistung, eine Bewertung oder eine Lösung zu einem Problem. Mittlerweile versucht Google auch direkt die Antwort auf eine Frage vor oder in der Suchergebnisliste zu geben. So zeigt es eine Uhrzeit an, wenn man nach "Sonnenuntergang" und dem entsprechenden "Ort" such. Oder es zeigt passende Daten direkt an, wenn man nach einer Flugnummer sucht. Google holt sich diese Informationen vor allem von anderen Webseiten, lernt selbst und gibt direkt die Antwort. So sieht die Zukunft aus.

Diese Tatsache kann man sich als Seitenbetreiber aktuell aber auch zu Nutze machen. So kann man auf einer Seite innerhalb der Webpräsenz zum Beispiel Fragen und Antworten zu einem Thema auflisten. Google liest diese Fragen und Antworten und wertet dies positiv wenn es um die Beantwortung von Fragen zu einem Thema geht. Mit ein wenig Glück gibt Google diese Inhalte direkt in der Suche als FAQ aus, natürlich mit dem Link zur Webseite. Manchmal gibt Google gemischte Fragen und Antworten von verschiedenen Seiten aus, manchmal aber auch alle von einer bestimmten Seite. Wenn man also ein Nischenthema bedient und besonderes Wissen dazu hat, so macht es Sinn auf den entsprechenden Content-Seiten diese Fragen und Antworten zu integrieren.

Google Suche Fragen und AntwortenJe mehr fundiertes Wissen auf einer Webpräsenz präsentiert wird, desto eher wertet Google diese Inhalte als "wertvoll" und belohnt das Ganze mit einem sogenannten SERP-Feature, in dem Fall ein FAQ.

FAQ Auflistung in der Suchmaschine

Auch wenn dadurch bereits Inhalte direkt in der Suchmaschine ausgegeben werden ohne dass der User die Webseite unbedingt besuchen muss, haben Tests gezeigt, dass der Traffic auf diesen Seiten trotzdem steigt. In jedem Fall ist es ein Qualitätsmerkmal, welches zu besseren Positionen in der Suche führen sollte.

Ein FAQ Serp-Feature muss mit sogenannten Mikrodaten oder Json-LD integriert werden. Wenn Ihr CMS ein solches Modul beinhaltet, so können Sie dies recht einfach einsetzen und im Handumdrehen nützliche Fragen und Antworten für Google integrieren.

Veröffentlicht am:
« vorheriger Artikel
nächster Artikel »
Zurück zur Übersicht

Theme picker

© Copyright mintblau media 2019 |